Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Das DRK
  2. Wer wir sind
  3. Aktuell
  4. Presse & Service
  5. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

DRK Ortsverein Ense sucht Fördermitglieder

Anforderungen an ehrenamtliche Rettungskräfte seit Loveparade-Unglück deutlich gestiegen Weiterlesen

Hund und Herrchen bestehen Prüfung

Duo neu im DRK-Personen-Such-Team Weiterlesen

Crowdfunding erfolgreicher als erwartet

Projekt des DRK-Ortsvereins bringt 10609 statt der erhofften 6000 Euro ein Weiterlesen

Johannes-Schützen unterstützen die Rettungshunde des DRK

Oberense - Die Schützenbru­derschaft St. Johannes Obe­rense hat auch im Schützen­jahr 2019 bei diversen Anläs­sen mit Hutsammlungen Spendengelder für caritative Zwecke gesammelt. Am Ran­de des regelmäßigen Trai­nings übergab Helmut Peters im Namen der Schützen jetzt eine Spende von 400 Euro an Heino Portmann, den Leiter

der Rettungshundestaffel des DRK Ortsvereins Ense. Dabei ließ er sich auch gleich mal die besonderen Fähigkeiten der geschulten Tiere und ih­rer Hundeführer demonstrie­ren. Mit der Spende wird ein Crowdfunding-Projekt des DRK-Ortsvereins Ense zur An­schaffung eines...

Weiterlesen

Rotes Kreuz und Feuerwehr unterstützen Kampagne „NRW zeigt Respekt“

Mit einem klaren „Nein zur Gewalt an Einsatzkräften" setzt man in Ense ein deutliches Zeichen der Solidari­tät. Gemeinsam stellen sich die Frei­willige Feuerwehr und das DRK hin­ter die Kampagne „NRW zeigt Res­pekt" des Innenministeriums. „Wir wollen geschlossen ein Zeichen set­zen und sagen gemeinsam mit der Feuerwehr Ense: Helfende Hände schlägt man nicht!", führt Juliana Thiele vom DRK-Ortsverein aus. Mit dem vom Land bereitgestellten Pin in blau, rot und weiß für Polizei, Feu­erwehr sowie Rettungskräfte wolle man sich zukünftig optisch hinter die Aktion stellen, zusätzlich soll ein...

Weiterlesen

Rotes Kreuz unter neuer Leitung

Ense/Kreis Soest - Die Lei­tungskräfte der DRK-Ortsvereine haben bei ihrer Kreisaus­schusssitzung eine neue Spit­ze gewählt. Der bisherige Kreisrotkreuzleiter Jörg Rein-hold aus Ense wollte nach fast 20 Jahren nicht mehr kandidieren und wurde mit großem Dank verabschiedet.

Zu seinem Nachfolger wählte die Versammlung einstim­mig Sven Wiese. Mit ihm be­kommt der DRK-Kreisverband Lippstadt-Hellweg ei­nen Fachmann als neue Lei­tungskraft, er ist Gesundheits- und Krankenpfleger so­wie Notfallsanitäter. Kreisrot­kreuzleiterin Melania Neumann und Kreisverbandsarzt Michael Swyter (beide Enser)...

Weiterlesen

BVB-Fanklub übergibt 300 Euro an Rettungshundestaffel

Die Rettungshundestaffel in Ense wächst und für die Vierbeiner wird ein zusätzlicher Hundeanhänger benötigt, damit die Ret­tungshunde bei der Suche nach vermissten Personen sicher und artgerecht zur Einsatz­stelle kommen. Um die Anschaffung finanzieren zu können, wurde bei der Volksbank Hellweg ein Crowdfunding-Projekt gestartet. Daran beteiligten sich jetzt die Mitglie­der des Enser BVB-Fanklubs „Phoenix aus der Asche" mit einer Spende von 300 Euro. Die Fußballfans hatten seit einigen Jahren ihre Weihnachtsfeier im DRK-Heim Bremen durchgeführt, die in diesem Jahr wegen Co-rona nicht...

Weiterlesen

DRK beklagt dramatischen Blutspender-Rückgang

„Zu wenig junge Menschen": Zahl der Erstspender ist seit 2010 um mehr als die Hälfte gesunken Weiterlesen

Erfolgreiche Blutspende

Nächster Termin im Oktober in Niederense Weiterlesen

Mit der Spürnase auf Personensuche

Rettungshundestaffel des DRK Ense ist die einzige im Kreis Soest Weiterlesen

Seite 1 von 3.